Branchenübergreifendes Engineering-Tool

Öl und Gas

CADISON vereinfacht Planung und Betrieb von Verdichterstationen von Pipelines. Und unterstützt Sie zuverlässig auf dem Weg der Digitalisierung.

Zur Planung komplexer Infrastrukturen in der Gasindustrie hat sich das Planen auf Basis von 3D-Modellen durchgesetzt. CADISON verfügt schon im Standard über umfangreiche 3D-Funktionen in allen Planungsphasen für die jeweiligen Fachdisziplinen – von der Rohrleitungsplanung bis hin zur Verfahrens- und Elektrotechnik. Diese sind flexibel nach den notwendigen Normen konfigurierbar.

Bei Verdichterstationen für Pipeline-Projekte können Sie bereits auf Basis der Verfahrensfließbilder mit CADISON-Objekten Rohrleitungs- und Instrumentierungsdiagramme (PI&Ds) erstellen. Die erweiterte Baugruppentechnologie vereinfacht und beschleunigt zudem die 3D-Planung. Eine offene Systemarchitektur ermöglicht die Integration anderer für den Planungsprozess wichtiger IT-Systeme in den Planungsprozess.

Chemical
 

Nutzen Sie CADISON für die Digitalisierung des Planungsprozesses - Der nächste Schritt auf dem Weg Ihrer digitalen Transformation liegt in greifbarer Nähe. Denn mit CADISON sind Sie in die Lage, einen digitalen Zwilling zu erstellen. Auf Basis dieser virtuellen Darstellung der Anlage können Sie den Planungsprozess ähnlicher Anlagen weiter beschleunigen und Kosten erheblich reduzieren. Vielmehr noch: Durch die IFC-Schnittstelle können Sie CADISON außerdem bei BIM-Projekten einsetzen.

Weitere Kernfunktionen auf einen Blick:

  • Erstellung von Aufstellungsplänen und Isometrien aus der 3D-Planung heraus
  • Dokumentenmanagement mit der Möglichkeit, Workflows zu implementieren
  • Umfangreich konfigurierbare Funktionalitäten für Rohrleitungs-, Verfahren- und E-Technik
  • Problemlose Erweiterung von Bibliotheken um eigene spezifische Objekte in der Datenbank
  • Planungsdatenbank ermöglicht das gemeinsame Planen über mehreren Fachdisziplinen hinweg und macht Kollisionen deutlich
  • Anlagen-Informations-System zur Standardisierung der Dokumentation
  • Bibliothek ermöglicht das Digitalisieren der Bauteile und die Erstellung eines Ingenieurhandbuchs für die Montage
  • IFC-Schnittstelle z.B. für den Import von Daten aus Stahlbau und Gebäudeplanung
  • Kompatibilität mit anderen Planungstools wie Rohr2, FEZO, SINETZ, NavisWorks.

Profitieren Sie sowohl als Fernleitungsbetreiber oder Ingenieurbüro von CADISON als zuverlässiges Entscheidungs- und Planungsinstrument für Ihre Anlagen und Projekte.

Überzeugen Sie sich am besten selbst – wir haben einige Applikationsbeispiele für Sie zusammengestellt. Oder fragen Sie direkt einen Beratungstermin an und wir demonstrieren Ihnen gerne unsere Lösungen:

 

Case Study

img25

Stress calculation in sensitive pipeline systems

AMR

Mehr

Plant Computation more Quickly Practicable

LHT Dresden

Mehr

Plant Design in 3D Model

Borsig Membrane Technology

Mehr

Integrated design and calculation process at Wingas

Wingas

Mehr
 

 

Video

 
 

Kommen Sie mit uns in Kontakt

Sie haben Fragen zu der Implementierung von Anlagenplanungs-Lösungen? Kein Problem! Sprechen Sie direkt mit einem unserer Experten.

Hier geht es zu Ihrem persönlichen Kontakt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.